Donnerstag, 19. Mai 2011

Es ist vollbracht!

Gestern war der große Tag und somit Schwiemus Umzug gekommen.
Das Umzugsunternehmen kam nicht rechtzeitig durch Köln, womit die Anreise sich gleich um 1,5 Stunden verzögerte!
Dafür klappte alles andere und nichts ging zu Bruch!

Wir waren alle mehr als angespannt und natürlich ist es für meine Schwiegermutter eine sehr große Umstellung, von einem Haus, in ein 50qm Appartement, aber ich bin mir sicher, dass sie sich im Betreuten Wohnen zurecht finden wird.

Es sind immer noch nicht alle Kartons ausgepackt, aber es wird weniger und heute saß sie schon mit einem kleinen, zufriedenen Lächeln auf ihrer Mini-Terrasse!
Bis zum Wochenende bleibt ihre Schwester noch hier, danach beginnt dann wirklich das “neue Leben” … für uns alle!

Wir sind erst mal froh, dass Schwiemu nun hier ist und alles andere wird sich finden,  … mit der Zeit!

Fotos kann ich Euch keine zeigen, ich habe sie wohl alle gelöscht.
Dafür mal noch eins von unserer Fellnase:

P1000341_bearbeitet
Blick vom Kratzbaum auf den Vorgarten :-), wahrscheinlich war irgendwo ein Vöglein zu sehen. Baba ließ sich überhaupt nicht stören!
Am Wochenende gibt es auch mal ein Foto vom Langohr, immer liegt die kleine Kamera nicht in der Nähe des PCs und ich kann die Fotos nicht rüber spielen.

Nur noch einmal arbeiten, dann ist WOCHENENDE!!!!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!