Montag, 12. März 2012

Catwalk-Gewinnspiel, vielleicht klappt es diesmal?

Zu Weihnachten gab es schon einmal ein Gewinnspiel der Firma Catwalk,
ich mein Glück versucht (klick: hier)… wäre doch schön gewesen!
Gerade wo unser Banana leaf hier das zeitliche segnet Trauriges Smiley!

Und auch jetzt möchte ich Euch gerne davon berichten und noch einmal mein Glück versuchen – vielleicht klappt es ja diesmal!?
Schließlich gibt es sooo viele endlose Möglichkeiten einen Kratzbaum aufzustellen!

Also, zu gewinnen gibt es dieses Luxusmodell, als Deckenspanner, der M17.2

Catwalk Katzenkratzbaum M17.1


Schön, gell?
So schmal das er sich super in Werners Büro, gleich am Fenster machen würde
(hihi, GöGa ahnt noch nicht, was auf ihn zu kommen könnte!).
Anderseits ist er so schmal, den würden wir auch im Schlafzimmer unter bekommen.

Im Dezember war mein Lieblingsbaum der M33 – weil Baba Höhlen so liebt!
Aber der M20 wäre dazu eine echte Alternative – gerade fürs Dach … hmm,
ich glaube ich kann mich nicht wirklich entscheiden und müsste würfeln!
Beide Bäume sind bei mir hoch im Kurs!

So Ihr lieben Blogleser nun ist es an Euch, Euer Glück auch bei Catwalk zu versuchen.
Zeit ist noch jede Menge, Einsendeschluss ist erst der 01.07.12!

 


Kommentare:

  1. Wir machen dieses Mal nicht mit *g*
    Hatten ja bereits einmal Glück und nun sind andere dran ;)

    Wir drücken euch die Daumen :)

    LG
    Marlene

    AntwortenLöschen
  2. Hier sind alle Daumen und Pfoten für Baba gedrückt.
    Nur das Babyli, liebe Andrea, hat mir gerade zugeschnurrt, dass es den Baum lieber selbst gewinnen möchte. KINDER! ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ich gönn ihn Euch doch auch!
      Die Zauberwesen auf so einem schönen Baum ..., das wäre es doch

      Löschen
  3. Hallo Andrea,
    oh Ihr habt einen Banana Leaf? Die find ich auch klasse.
    Ich drück Euch die Daumen!

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Katinka!
      Schön sind sie, aber die Qualität lässt sehr zu wünschen übrig.
      Das Sisal hängt in Fetzen runter und das bereits nach gut einem Jahr.
      Und er ist arg instabil ...

      LG
      Annchen

      Löschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!