Samstag, 13. Oktober 2012

Ich hänge …

.. furchtbar hinterher!
Das September-Thema bei Saschas


Anfang des Jahres habe ich ein “Fummelbrett” auf einer Messe erstanden.
Ein schönes Teil von einem Händler, der mit einer Behindertenwerkstatt zusammenarbeitet.
Leider finde ich die Visitenkarte nicht mehr, so dass ich Euch den Shop nicht nennen kann.
Allerdings konnte ich Baba nicht überzeugen, seine Leckerchen aus dem Brett zu fummeln.
Zu dem Zeitpunkt stand auch noch das Trockenfutter zur Verfügung.
Also zog das Brett ungenutzt unters Dach und kam in Vergessenheit.
Nach der erfolgreichen Futterumstellung, fiel mir das Brett in diesem Monat wieder in die Hände
und ich machte mit Baba den Test.
Was soll ich Euch sagen:
Nach knapp 6 Monaten Trockenfutter und Leckerchenverbot,
ist das Fummelbrett jetzt der Renner.
Allerdings gibt es nur was zu fummeln, wenn die tägliche Ration Nafu auch wirklich gefuttert wurde!
Jetzt aber zu den Fotos zum Thema Geschicklichkeit und da es für mich eine Überraschung war,
dass Baba das Brett doch noch akzeptiert hat, reiche es gleich – falls nichts anderes überraschendes passiert – für den Oktober mit ein:
2012_10_Baba_Fummelbrett_Collage

Kommentare:

  1. Da hast Du ihn ja doch noch überlisten können. Tolle Collage, Annchen. :)
    Hab einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Geschichte und eine wunderschöne Collage.
    Besser konntest du Baba gar nicht ehren, liebe Andrea.
    So lovely :)))

    Wünsche euch einen kuscheligschönen Sonntag!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. tolle Collage Annchen

    einen LG zum Wochenstart vom katerchen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Annchen,
    eine wunderschöne Story zum Lob auf die Intelligenz unserer heißgeliebten Miezen♥♥♥
    Wunderschöne Collage und dieses Fummelbrett finde ich echt Klasse.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!