Montag, 4. Februar 2013

SW-Fokus [05/2013]

Lieben Dank für Eure Genesungswünsche,
für mich und unsere Kaninchenoma Bella!
Wir sind beide mittlerweile auf dem Weg der Besserung,
vor allem unsere Kleine.
Sie wehrt sich bei der Medikamentengabe – ein gutes Zeichen!
Meine Schusseligkeit geht allerdings weiter :-(
Diesmal in puncto Technik …
Ich habe letzte Woche – aus Versehen – fast alle Fotos
von Baba aus 2012 gelöscht.
Zusätzlich jede Menge Projektfotos,
die jetzt nur noch auf meinem Blog zu finden sind.
Fragt mich nicht, wieso ich auf löschen geklickt habe,
und wieso gerade DAS dann so schnell geht.
Es nützt nichts, ich muss mich damit abfinden …
***
Für Annas Projekt SW-Fokus
gibt es heute den ersten – noch nicht zufriedenstellenden – Versuch
mit dem neuen Makroobjektiv.
Original:
IMG_1934_DxO
SW-Fokus:
IMG_1934_DxO_SW-Fokus
Habt eine schöne Woche

Kommentare:

  1. Aaach, das ist aber ärgerlich, kannst du nicht im Papierkorb nachschauen?
    Hatte auch zwei Ordner gelöscht, doch den einen finde ich nicht mehr :-(
    Ein sehr schönes s/w Foto und der Fokus so toll gesetzt.
    Nun hoffe ich, dass alles wieder gut wird und wünsche dir noch eine gute Woche.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibt keinen Papierkorb auf dem Server :-( ... ich habe mich mittlerweile damit abgefunden

      Löschen
  2. Die Farbe ist ja der Wahnsinn, liebe Andrea! WOW :)
    Auch wenn du (noch) nicht zufrieden bist, finde ich die Aufnahme sehr gelungen.

    Knuddler für Baba, der endlich einmal wieder mitmachen durfte :) und weiterhin gute Besserung für Bella und dich.

    So traurig der Verlust auch ist, einige Bilder sind auf deinem Bog "gesichert" und damit nicht gänzlich verloren. Glück im Unglück ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. ach Annchen..habe mal einen PC gehabt der den Geist aufgab und da waren auch einige Bilder die nicht abgespeicht waren..kann deinen Kummer verstehen..

    einen LG vom katerchen der weiter ALLES gute wünscht
    feines Näschen..beide Bilder sind schön

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich ärgerlich, dass du aus Versehen die Fotos gelöscht hast.
    Hast du sie wieder retten können, denn ganz verschwunden sind die ja noch nicht. Da würde ich jetzt noch nicht aufgeben.

    Total niedlich dein Foto vom Katerchen und richtig schön das Näschen in Szene gesetzt. :-)

    Weiterhin gute Besserung für dich.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    Deinen Kummer über die verlorenen Fotos kann ich gut verstehen. Ich mache zur Sicherheit 1x pro Woche einen Backup meiner Bilder auf einer externen Festplatte.

    Ein Spezialist könnte evtl. die Fotos nochmal "retten"? Ich wünsche es Dir auf jeden Fall.

    Dein Macro ist SUPER geworden, Farbe und Schärfe stimmen und das Motiv ist sowieso umwerfend!!!

    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  6. oh je alle Fotos gelöscht.
    das ist ja ärgerlich, würde aber mal einen Fachmann fragen,
    evtl. sind sie ja noch wiederherzustellen.
    Dein Bild hier ist ja super, dieses Näschen ♥ ♥ ♥
    super schön bearbeitet.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Da könnte man sich selbst in den Allerwertesten beißen, oder? Danach denkt man, man sicher ab sofort immer zeitnah alle Daten und dann stellt man (ok, ich) fest, man macht es doch nicht regelmäßig genug. Immerhin hast Du den Blog, so sind nicht alle Bilder verloren. Das ist doch auch schon mal was.
    Gute Besserung weiterhin für Euch 2. :)

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Andrea,
    ich denke auch, dass man noch einiges von den Fotos retten kann, selbst wenn du bereits den Papierkorb gelöscht hast, gibt es noch Möglichkeiten.

    Die Nasen-Bearbeitung ist ein tolles Fokusbild geworden.

    Liebe Grüße Arti

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine süße Nase! Ich habe mir angewöhnt, sonntags Datensicherung zu machen. Manchmal mache ich es auch gleich, z.B. wenn ich Urlaubsfotos habe (die ja unersetzlich sind). Aber vielleicht gibt es noch eine Möglichkeit, deine Fotos zu retten.
    Liebe Grüße und Gute Besserung (falls das noch nötig ist),
    Franka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der Gatte sagt, nö ... alles wirklich weg :-(

      Löschen
  10. Wie sagt mein Mann immer so schön: Man kann sich gegen alles Mögliche versichern, nur nicht gegen seine eigene Dummheit. *grins*
    Es ist doof, aber es gibt Schlimmeres! Seh es positiv: Nun hast Du wieder Platz auf Deiner Festplatte.
    Gute Besserung für alle kranken Familienmitglieder!

    Lg Gitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na danke :-) .. dann grüß mir den GÖGA mal lieb von mir

      Löschen
  11. Oh das ist wirkich ärgerlich, aber ich finde auch genau da sollte mal vorher so ne Sicherheitsabfrage auftauchen die sonst an anderen Stellen eh nur nervt.
    Also ich finde das Makronäschen von Baba schon mal wirklich sehr gelungen und bin gespannt auf mehr.
    Weiterhin gute Besserung und liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  12. Auch ich wünsche gute Besserung. Es geht euch heute bestimmt schon besser.
    Ich werde mich jetzt mal durch den Blog wühlen. War ja leider schon 2 Monate nicht auf Blogrunde *hüstel*

    AntwortenLöschen
  13. So ein reizendes Fokusnäschen. Warum bezeichnest Du das als nicht gelungen. Kann ich gar nicht nachvollziehen.
    Wenn meine Katzenfotos futsch wären, würde mich das treffen aber alles andere wär' mir egal.
    LG Christiane
    .

    AntwortenLöschen
  14. Hi,

    tolle fotos hast du auf deinem blog. Mach weiter so!

    viele grüße
    marrie

    www.marrie-fiordaliso.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!