Freitag, 21. Juni 2013

Freitags-Füller

Hallo Ihr Lieben,
schon wieder ist eine Woche um
und ich kann Euch nicht viel Neues erzählen.
Die Krankengymnastik scheint anzuschlagen und die Beweglichkeit kommt langsam zurück.
”Natürlich” werde ich gleich übermütig und habe gestern
- beim Malen von ein paar Buchstaben -
wohl übertrieben und die Quittung mit Schmerzen bezahlt.
(Dafür ist mein Holzschild jetzt fertig Cooles Smiley)
***
Apropos basteln:
Die ein oder andere weiß, dass ich lange gestempelt habe.
Dieses Hobby liegt lange schon auf Eis, deshalb schließe ich meinen Stempelblog!
Was auch immer es in Zukunft an kreativem zu sehen gibt,
wird es hier geben.
Dieser Blog ist damals nur entstanden, nachdem ich zu einem Designteam gewechselt bin
und ich “privates” vom kreativen trennen wollte.
Da ich dort seit Anfang des Jahres nicht mehr bin,
vereine ich die Blogs wieder.
Außerdem verspüre ich momentan mehr Lust dazu,
vielleicht wieder etwas anderes zu tun.
Mit häkeln habe ich im Herbst angefangen (und meine Grannydecke ist noch lange nicht fertig),
das ein oder andere Strickprojekt würde ich gerne starten
(nachdem meine Hand wieder funktionstüchtig ist),
und wenn Werner die Werkstatt nicht mehr für die Haussanierung benötigt,
möchte ich gerne ein wenig sägen.
Also, seid gespannt, was sich hier vielleicht in Zukunft noch tut
(oder auch nicht Zwinkerndes Smiley)
Ach ja, noch was kreatives:
Wer kann ein Maskingtape empfehlen, welches auch auf Raufaser hält?

***
Schnell noch zwei Katzenfotos, mehr habe ich momentan nicht anzubieten Weinendes Smiley
IMG_2417_DxO
IMG_2409_DxO
***
Zum Abschluss:
6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Wasser von oben gibt es wohl auch im Sommer 2013 wieder genug Trauriges Smiley.
2.  Wassermelone gibt es heute mittag.
3.  Ich wünsche mir das sich meine Genesung nicht noch weiter hinauszieht.
4.  Eis ist besser als Cremespeisen.
5.  Wenn ich ein Gerät erfinden dürfte, wäre es ein automatischer Küchenaufräumer .
6.  Liebe(r) Petrus , ich möchte dir sagen irgendwas läuft in diesem Jahr bei Dir gründlich schief.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend , morgen habe ich einen Grillabend geplant (hoffentlich spielt das Wetter mit) und Sonntag möchte ich mich überraschen lassen – ich hab wirklich noch keinen Plan!
 
Habt ein schönes Wochenende!








Kommentare:

  1. Liebe Andrea!
    Ein bisschen traurig bin ich schon, dass Du Deinen Stempelblog schließt. Habe immer sehr gerne Deine tollen Werke bestaunt.
    Ich habe aber vollstes Verständnis, denn auch ich hatte fast ein halbes Jahr so ein Kreativtief. Frau Muse kam gnädigerweise vor ca. 1 Monat zurück. Es "flutscht" aber irgendwie nicht mehr so wie früher.
    Aber es ist toll, dass Du hier weiter machst.
    Gute Besserung und ein wunderbares Wochenende wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße vom Niederrhein sendet Dir Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,
      manchmal ist es einfach Zeit für was Neues und anderes!
      Es tut mir nicht weh und deswegen weiß ich, es ist der richtige Weg!

      Schick ein wenig Muse zu mir, vielleicht hilft es ...
      Aber ich freu mich, wenn Du hier zwischendurch einen Blick hinein wirfst!

      LG
      Andrea

      Löschen
  2. Ich kann das mit dem Stempelblog so nachvollziehen, Andrea. Bei mir herrscht auf meinem auch die große Flaute. Zwar habe ich noch viele Ideen, aber meine vielen anderen Interessen kommen mir immer wieder dazwischen. Noch zögere ich, den Blog oder das Stempeln aufzugeben.... Aber ich freue mich auf die neuen kreativen Dinge, die es dann hier zu sehen geben wird. Hoffen wir, dass Deine Hand bald wieder mitmacht.
    Deine zwei Süßen sind wirklich zum Knutschen. :)

    Hab ein schönes Wochenende, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was ich Dich schon lange fragen wollte und immer wieder vergessen: Bist Du eigentlich bei Instagram?

      LG, Tina

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. Ich habe mir die Entscheidung auch nicht leicht gemacht und er ist auch nicht gelöscht.
      Aber nachdem die Fotos nicht mehr auf den ersten Blick zu sehen sind(wer weiß, was ich gemacht habe), fiel es mir umso leichter, adieu zu sagen.

      Meine Stempelunlust besteht schon so lange und ich will mich nicht mehr unter Druck setzen. Wir stempeln jetzt über 10 Jahre, vielleicht ist es einfach Zeit für was Neues und hier ist Platz genug und ich brauche nur noch diesen Blog zu betreuen (der Reiseblog bleibt bestehen!).

      Übrigens, bei Instagram bin ich nicht.

      LG
      Andrea

      Löschen
    4. Da sagst Du was, es sind schon über 10 Jahre. Ich hatte ja gedacht, der Verkauf von den vielen aussortierten Sachen würde meinen Stempeltrieb wieder ankurbeln, aber der Effekt ist ausgeblieben. Ich warte einfach mal ab, was dieses Jahr noch so geht in Sachen Stempeln. Die Dinger fressen ja kein Brot und sind gut unter gebracht. ;)
      Und langweilig wird es uns ja eh nie, hihi... :)

      Liebe Grüße, Tina

      Löschen
  3. deine katze schauen sehr majestätisch aus! musst du sie eigentlich viel bürsten? ich wünsch dir weiterhin gute besserung und etwas zurückhaöltung, damit du nicht gleich wieder schmerzen kriegst!
    ja, einen automatischen küchenaufräumer würde ich gleich bei dir bestellen ;)

    lieben gruß!

    susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susi,
      danke - ich gebe es den beiden weiter!

      Baba muss in der Tat viel gebürstet werden. Er neigt zu Verfilzungen, gerade im Kragen. Allerdings liebt er es, gebürstet zu werden und so ist es für uns fast Meditation :-)

      Imri hat eine ganz andere Fellstruktur und muss kaum gebürstet werden. Sie mag es allerdings auch noch nicht wirklich so. Aber sie ist noch jung und muss vieles einfach auch noch lernen.

      LG
      Andrea

      Löschen
  4. ein Helferlein der aufräumt..gute Idee andrea
    Die Fotos von den Katzenkinders..Ausstellungsbilder..:D
    LG zum Wochenende vom katerchen

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!