Montag, 29. Juli 2013

Sommer, Sonne, Urlaub …

Heute melde ich mich bei Euch mit ein paar Fotos zurück.

Wir haben zwei wunderbare Wochen in Italien verbracht.
Ich sichte gerade die Fotos und ich erzähle Euch in den nächsten Tagen mehr.

Unsere Masseria lag in Apulien, ca. 20 Minuten von Brindisi entfernt.
Zwischen Olivenhainen und Obst-/Weinplantagen … ein Traum!

Wir hatten die Gelegenheit an einem Pastakurs teilzunehmen
und es hat einfach nur sehr viel Spaß gemacht!
Der jüngste Teilnehmer war 5, der älteste fast 70!

Panzerotti, Orecchiette und Maccaroni
standen auf unserer to-do-Liste und wir konnten die fertigen Panzerotti
im Anschluss miteinander verspeisen.
Die Nudeln wurden uns abends zusätzlich zu unserem Menü serviert.

IMG_0936_DxO
(Panzerotti-Teig)

IMG_0937_DxO

 

IMG_0940_DxO
(Orecchiette und Maccaroni)

IMG_2533_DxO
(fertige Panzerotti)

***

Ab Donnerstag hat mich auch – endlich – die Arbeitswelt wieder!
Trotz zu erwartender Hitze freue ich mich auf einen geregelten Alltag (nach mittlerweile 10 Wochen!)

Sonntag, 14. Juli 2013

Stricken 1.0

Nachdem ich meinen Stempelblog geschlossen habe,
wird es wie versprochen hier auch kreatives geben.
Während der Krankengymnastik haben wir immer wieder überlegt,
was ich auch Zuhause dafür tun kann,
damit meine Hand wieder beweglicher wird.
Und dann berichtete die liebe Gitte immer wieder von ihren
Wollschätzen und plötzlich war die Idee da,
dass in meine häusliche KG einzufügen.
Gott sei Dank, ist es mir auch gut bekommen!
Nun ist er also fertig, mein erstes Werk nach mindestens 25 Jahren Strickpause!
2013_07 Hitchhiker

Ein sog. Hitchhiker, die Anleitung findet ihr hier: klick!
Gestrickt mit Wolle von RicoDesign (Fashion IRO DK, 4x50g, LL 120m)

Freitag, 12. Juli 2013

Freitagsfüller

Es ist Freitag und die Sonne lacht vom Himmel!
Ein schöner Tag zum Heiraten, finde ich.
Und das tue ich heute auch – nein, nicht ich!
Ich begleite heute eine ganz liebe Kollegin
bei ihrer (Geheim-)Trauung und heute Nachmittag unsere Freunde vor den kirchlichen Traualtar.
Wir hatten ewig keine Hochzeit mehr im Freundeskreis gehabt,
lach, wahrscheinlich liegt es am Alter Engel.
Deshalb habe ich schon vor vielen Monaten nach einem passenden Kleid gesucht.
Nach gefühlten 100 Kleidern, war es endlich gefunden.
Aber dann zog sich die Suche nach Schuhen und Tasche bis vor 14 Tagen hin (Frauen halt Cooles Smiley).
Gestern fand ich per Zufall noch eine schöne Kette mit passendem Armband.
Heute noch zwischen den Hochzeiten zum Friseur, Make-up auffrischen …
Also, von mir aus kann es losgehen!
(ich bin fast ein wenig aufgeregt)
Am Samstag habe ich mit meiner Freundin zusammen gesessen und überlegt,
was für ein Kleid die Braut wohl tragen wird.
Ich habe ein wenig im Web gestöbert,
und wunderschöne Kleider gefunden.
Ach, allein wegen des Kleides würde ich schon gerne noch einmal heiraten …
Ich habe in einem schmalen Kleid geheiratet und würde es sicher wieder tun,
aber einmal habe ich auch einen Tülltraum anprobiert…,
auch ein herrliches Gefühl!
Die würden mir heute auch gefallen:

(gefunden auf: luxusbrautkleider.blogspot.com)

(gefunden auf: luxusbrautkleider.blogspot.com)
Und das war ich … lange her (2000)
Das Knie

***
FREITAGS-FÜLLER # 224
6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Jetzt gibt es endlich Sommer am Himmel (und heute sind die Temperaturen auch erträglich) 
2.  “Saure Nierchen”  könnte ich nicht einmal probieren.
3.  Ein Hauch von Liebe liegt in der Luft .
4.  Ich bin erst seit kurzem auf Facebook.
5. Mir persönlich schmeckt  die italienische Küche am besten.
6.  Ich bin selber zuverlässig und ich erwarte es auch von anderen (und bin gerade damit wieder auf die Nase gefallen).
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf na was wohl, die Hochzeitsfeier, morgen habe ich ein Frühstück mit dem jungvermählten Ehepaar geplant und Sonntag möchte ich das Wetter genießen und ein wenig mit dem Fotoapparat spielen!
***
Habt ein schönes Wochenende und bis bald








Dienstag, 9. Juli 2013

Black & White [07/2013]

Ist es nicht schön?
Der Sommer ist endlich da!
Es freut mich besonders, weil meine Ma morgen ihren 82. Geburtstag feiert
und in dieser Woche noch zwei Hochzeiten anstehen,
die schönes Wetter einfach verdient haben!
***
Man glaubt es kaum, aber ich bin auch diesen Monat pünktlich mit meinem Beitrag für



Nachdem ich am Freitag leider auf eine Beerdigung musste,
gibt es heute auch ein Foto vom Düsseldorfer Nordfriedhof.
IMG_0779_DxO_SW
Ich bin dort hin und wieder unterwegs,
ich mag diese alten Gräber und ihre Skulpturen!
Es erdet mich wieder und ich komme dort zur Ruhe.

Mittwoch, 3. Juli 2013

Gedanken über dies und das

Hallo Ihr Lieben,
es ist weiter ruhig hier, ich weiß!
Und es bleibt es auch noch ein wenig.
Die Hand macht Fortschritte und ich bin dankbar für die
Krankengymnastik, auch wenn es nervt.
Allerdings dachte ich auch, dass ich längst schon wieder arbeiten wäre.
Weit gefehlt …, ich gehe jetzt in die siebte Woche Zuhause und so langsam
habe ich keine Lust mehr!
Aber so lange die Finger und die Hand immer noch anschwellen,
bleibt mir wohl nichts anderes übrig,
als mich weiterhin in Geduld zu üben!
Ein Magenvirus hatte mich am Wochenende fest im Griff,
ein Zahn brach in der Mitte ab …
Irgendwie reicht es mir langsam!!!
***
Letzte Woche konnte ich Werner in die Espritarena
zum Arena-Partner-Cup begleiten.
Und ein paar Fotos habe ich auch geschossen …

IMG_2435_DxO

Es ist komisch über den Weg die Stufen zu geben,
wo sonst die Spieler den Rasen betreten.
Ein wenig kribbelig in der Bauchgegend, vor allem weil man jubelnde Fans
im Hintergrund eingespielt hat Zwinkerndes Smiley .
IMG_2440_DxO
IMG_2504_DxO
Eine schöne Veranstaltung und den Männern hat es gefallen!
(Wenn auch keiner bis ins Endspiel mit seiner Mannschaft kam)
***
7button
geträumt habe ich… vom Urlaub.
gelesen habe ich… Strickanleitungen.
gelacht habe ich… über Baba und Imri.
geweint habe ich… nachdem letzten Sturz, wo ich Dussel auf die operierte Hand gefallen bin.
gekocht habe ich… einen Spätzleauflauf.
gedacht habe ich… wann wird’s mal wieder richtig Sommer? Ein Sommer wie er früher einmal war …
Mit Sonnenschein von Juni bis September und nicht so nass und so sibirisch wie im letzten (und in diesem Jahr).

gehört habe ich… das Zwitschern der Vögel, im Kirschbaum in Nachbarsgarten.
***