Montag, 5. August 2013

Ein “Ape” würde mir auch gefallen

Nach langer Pause heute ein Foto für:

Wer in Italien unterwegs ist, sieht sie auch heute immer wieder,
einen Piaggio Ape.
Sie begleiten mich seit meiner Kindheit und schon damals fand ich das Dreirad faszinierend.
Zum ersten Mal gebaut, ein Jahr nach seiner, nicht wegzudenkenden Schwester, der Vespa,
im Jahr 1947!
Auch uns ist sie in diesem Jahr immer wieder begegnet,
meist als Gemüsewagen oder um Touristen bequem durch die Innenstädte zu transportieren.
So wie das Modell, welches ich Euch heute zeige:
2013_Apulien_IMG_1087_DxO
Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Kommentare:

  1. Ach schön, liebe Andrea! So einen hätte ich auch gern ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, die Dreiräder kenne ich auch schon seit ich klein war und ich liebe sie! In Italien sind sie für mich das, was die roten Busse oder schönen Taxen in London sind. Und ganz früher haben meine Tante und mein Onkel ihr "Milchgeschäft" mit so einem Ding betrieben, aber das habe ich nicht erlebt. Hach, hängen an den Dingern viele wunderschöne Erinnerungen... :) Danke für die FLashbacks, Andrea.

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür ist eine Reise doch auch da, oder Tina?

      LG
      Andrea

      Löschen
  3. Und toll mit dem Engel dahinter!!!

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  4. Das stimmt, in südlichen Gefilden sind diese tollen Gefährte oft als Gemüsewagen unterwegs.:-)

    Deine Bearbeitung finde ich total gelungen, liebe Andrea, super!:-)

    Liebe Grüße und einen schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. schlicht und SCHÖN Annchen
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  6. Mit Obst und Gemüse kenne ich sie auch... auf jeden Fall gibt der Engel dem Foto noch etwas ganz Besonderes, da mag ich jetzt gar nicht an den italienischen Fahrstil denken (Augen zu, hupen und durch).

    Eine fantstische Kombination, liebe Andrea!

    Herzliche Grüße und noch eine schöne Woche wünscht
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Arti, der Fahrstil hat mich ein paar graue Haare mehr gekostet!

      Löschen
  7. Was für ein geniales Bild!!!! Und das Lämpchen orange einzufärben ist das Tüpfchen auf dem i!!

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!