Mittwoch, 25. September 2013

Reisebericht und jede Menge Fotos sind online

Immer noch bin ich krank Zuhause.
Der Husten will einfach nicht verschwinden, genauso wenig das Fieber!
Nach ein paar Metern, japse ich wie eine 80jährige Trauriges Smiley.
Aber immerhin habe ich die Zeit genutzt und endlich, endlich
unseren Reiseblog upgedatet!
Wer noch nicht genug gesehen hat von Apulien, der kommt doch einfach mal rüber
(klick).
***
Und Neues aus Katzenhausen!
Babas Blutbild ist völlig in Ordnung und er ist ein gesunder 5-6jähriger Kater.
Bin ich froh, dass ich auf meinen Bauch gehört
und eine zweite Meinung eingeholt habe!
So verlassen wir unsere Tierärztin nach 16 Jahren
und alleine in diesem Jahr 18 Besuchen
(über den Betrag den ich dort gelassen habe, schweige ich an dieser Stelle).
Komischerweise verhält sich Baba auch wieder ganz anders,
seine Schreckhaftigkeit ist wieder verschwunden,
er hat es sogar wieder mal eine Nacht in unser Bett geschafft!
Kann natürlich sein, dass es am Feliway-Stecker liegt …
egal, ich bin froh, dass ich meinen Kater zurück habe!
Eine neue Filzschale ist auch eingezogen:
P1010510
P1010511
(oh je, sehr dekorativ der Bauhaus-Eimer im Hintergrund Zwinkerndes Smiley)
P1010517
P1010519
P1010521

Kommentare:

  1. Das sind fantastische Neuigkeiten, Andrea! Ich freue mich mit euch. :D

    Und jetzt schau ich mal beim Reisebericht vorbei.

    Habt einen schönen Abend,

    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir sind auch gleich mehrere Steine vom Herzen gefallen!

      LG
      Annchen

      Löschen
  2. also, als erstes mal dir eine gute besserung, husten ist ja oft wirklich hartnäckig! dass euer kater gesund ist, freut mich sehr für euch, gut, dass ihr noch einen anderen arzt gefragt habt! mal ganz unter uns - ist das die vorgesehene verwendung für die filzschale? ;)
    so, auch ich begebe mich jetzt zu deinen urlaubsfotos!

    lieben gruß!

    susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach, ja Susi die Schale ist kein Karnevalshut, sondern tatsächlich für die Fellnasen!
      Und was soll ich sagen, entweder liegt keiner drin oder sie wollen beide :-)
      Aber Baba schläft jetzt nachts fast nur noch dort ...

      Ich werde morgen mal meiner Kollegen befragen, sollen die sich mal um die Viren und/oder Bakterien kümmern, macht wohl mehr Sinn als der Hausarzt (ist ja alles ne Budgetfrage!)

      LG
      Annchen

      Löschen
  3. Gute Besserung wünsche ich dir und etwas Sonne, die auch wärmt, ist im Moment kein schönes Wetter.
    Deine Katzen sind schon ganz schön schnuckelig und jetzt schau ich mal deine Reisefotos durch.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  4. Dir erst einmal gute Besserung.
    Ich hatte Ende August/Anfang Sepember fiese Schnotterseuche und das ging bei mir natürlich auch wieder auf die Bronchien :( Und noch immer nicht ganz gut *seufz*

    Das Babas Blutergebnisse nun doch ganz gut sind ist sehr erfreulich. Natürlich schade, dass es erst durch einen anderen Arzt ermittelt werden konnte :/ Wünsche Baba, dass es weiterhin aufwärts geht.
    Am Freitag habe ich mich auch etwas über unsere langjährige TÄ geärgert. :/

    LG
    Marlene

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!