Sonntag, 16. März 2014

Immer wieder Sonntags …

…zur komischen Mittagszeit ist 2. Liga-Fußballzeit!
Es gibt Sachen, da gewöhne ich mich einfach nicht dran …

Wie sieht es aus, meine Düsseldorfer und Neusser Leser? Euer Tipp?
Mir macht der Gegner ein wenig Angst, aber die Spiele und die Stimmung gegen den Kiez-Club sind immer super …

Kommentare:

  1. Ich trau mich nicht, zu tippen. Aber ich drücke dafür um so fester die Daumen. ;)

    Bring sie zum Sieg, Andrea!

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ihr schafft das, ich tippe mal 2 : 1 für die Fortuna. :-)

    Liebe Grüße und dir einen schönen Abend und gleichzeitig eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Psst, Christa ... das Spiel war GESTERN!!!! und wir haben VERLOREN!!!


      LG
      Andrea

      Löschen
    2. Hmmmm, habe ich ja echt verpennt, schäm!
      Pech gehabt, Schalke hat heute sein Spiel auch gegen Real Madrid versemmelt. Na ja, ist ja eine andere Klasse.

      LG Christa

      Löschen
    3. lach, ich musste wirklich grinsen, liebe Christa!

      Aber heute bei der CL-Auslosung lief ja alles glatt und ich freu mich mit Dir über das gute Los!

      Löschen
  3. ein neues Spiel eine neue Hoffnung..drücke die Daumen das es klappt :D
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  4. Zumindest befinden sich die Düsseldorfer im Mittelfeld. Falls Köln den Aufstieg zum Saisonende schaffen sollte, müssen wir nächstes Jahr wieder bangen, wahrscheinlich steigen sie dann zum x-ten Mal wieder ab. Die 1. Liga ist einfach zu schwer, wenn man keine Top-Spieler hat.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ging uns ja leider genauso ... und wenn ich unseren neuen Manager so reden höre, wird das mit "Top-Spielern" leider auch im nächsten Jahr nichts!

      LG
      Andrea

      Löschen
    2. Die Top-Spieler werden sowieso immer von den Bayern aufgekauft. In Köln wird inzwischen sogar die U21 zum Teil nach Bayern verkauft. Zum einen bekommen die jungen Leute viel Geld geboten, was dann verleitet die Zweitliga-Vereine zu verlassen und zum anderen haben wir nicht das Geld, um sie besser zu bezahlen. Selbst für Poldi (Ablöse von Bayern zurück nach Köln) musste der Verein damals 10 Millionen aufnehmen und dann ist er doch nach einem Jahr nach England gegangen. Köln blieben nur die Schulden, der Verein konnte noch nicht mal mehr die Stadionpacht bezahlen :((

      Aber da kann man nichts machen.
      Liebe Grüße
      Arti

      Löschen
    3. Ja, das Schicksal haben wir ja auch (Harnik, Beister, Lukimyja ...), wenn es auch nicht solch Top-Spieler wie Poldi waren.
      Ich bin wirklich gespannt, wie es mit dem FC weitergeht - mit Schmatke haben sie einen guten Fang gemacht, Fortuna hat da ja mächtig gepennt ... vielleicht würde es uns heute auch besser gehen, wer weiß ...

      Löschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!