Samstag, 16. August 2014

Ein Krankenlager lichtet sich nicht so schnell

Bevor ich Euch mal wieder mit Krankheiten auf die Nerven gehe, endlich wieder ein Zitat für Nova!

2014_08_16_ Zitat im Bild

(Hotel Madrigale, Garda)

***

Nun hatte mich die Arbeitswelt intensiver wieder als geplant (aber natürlich befürchtet) und Schwups rächt sich mein Körper mit einem gepflegter Tritt in den Rücken – ein Hexenschuss!  Mitten im gehen, ich kam keine 2 cm mehr weit! Heute geht es mir schon wieder etwas besser, aber ehrlich so langsam reicht es mir!

Und noch einen Patienten gibt es bei uns und der passt prima in Kalles Projekt, Alles für die Katz:

20140814_190817-1

Darf ich vorstellen, Kater Babaka Dreibein, der Erste!
Plötzlich humpelte er und besorgte “Mutti” machte gleich einen Termin beim Arzt. Das er dann gleich noch in Narkose gelegt wurde, konnte ich da natürlich noch nicht ahnen!
Eine eitrige Stelle seitlich des Ballens musste behandelt werden. Fragt mich nicht, wie er sich die Stelle zugezogen hat, ob er vielleicht mit Imri gerauft hat und sie hat ihm gepflegt in den Fuß gebissen?
Aufgefallen ist mir nichts … es ist jetzt aber auch nicht zu ändern!

Nun leidet er still vor sich hin, will nicht recht fressen, am liebsten bei Frauchen liegen … den Wunsch erfülle ich natürlich gerne, kann ich dabei gut meinen Rücken auf dem Heizkissen pflegen.

Hoffen wir, dass er den doofen Verband bald los ist!

***

Und weil schon letzte Woche der Freitags-Füller ausgefallen ist, hole ich ihn heute immerhin als Samstags-Füller nach:

FREITAGS-FÜLLER # 281

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1.  Ich habe beschlossen,  den Kilos den Kampf anzusagen.

2.  Gesund abnehmen ist die Botschaft.

3.  In der wohlverdienten Mittagspause muss ich meist einen Salat essen, dass fällt mir im Sommer auch gar nicht schwer.

4.  Diese Ausreden, warum ich dieses Jahr nicht zum Abnehmen kam, muss müssen ein Ende haben.

5.   Machen wir uns nichts vor,  aus 2 werden 5 Kilos, und dann?

6.   Ein neues Müsli muss ich unbedingt ausprobieren, obwohl ich kein großer Müslifan bin.

7. Was das Wochenende angeht, heute gestern Abend freute ich mich auf die Leichtathletik-EM , morgen heute habe ich nichts geplant und Sonntag möchte ich auf jeden Fall das DFB-Pokalspiel meiner Fortuna schauen!

Kommentare:

  1. Oh Mann Andrea, da können wir uns ja die Hände reichen. Aber, es nützt nichts, da müssen wir jetzt durch! Gute Besserung Dir und Baba, liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So sieht es aus ... alles für was gut ... lach, für was auch immer :-)

      Löschen
  2. Hallo Andrea, ein gelungenes Bild mit Urlaubs-Touch passend zum Spruch, wie ich finde! Der arme Kater .... Wie ist das denn passiert?! Unsere Luzie war vor kurzem auch verletzt; wohl bei der wilden Flucht über einen Zaun, war das hintere Pfötchen blutig. Verbinden ließ sie sich dennoch nicht.
    Bei dem Freitagsfüller stach mir sofort ein Satz ins Auge: Kilos und abnehmen. Ach, da bin ich doch sofort dabei, wenn es bloß nicht so schwer ginge *seufz* .... .... Und ansonsten: Gute Besserung mit dem Hexenschuß.

    Herzliche Grüßle von Heidrun aus Augsburg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da unsere beide keine Freigänger ist, muss das Unglück hier passiert sein ... letztendlich ist es auch egal, Hauptsache Baba springt bald wieder mit 4 Beinen durchs Leben.

      LG
      Andrea

      Löschen
  3. Ein schönes Zitat hast du zu dem tollen Foto ausgesucht, liebe Andrea, gefällt mir.:-)
    Jetzt wünsche ich aber dir sowie auch auch deinem hübschen Kater auf jeden Fall gute Besserung. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Andrea, ich wünsche Dir gute Besserung, ein Hexenschuss tut fies weh. Für Baba schicke ich selbstverständlich weiterhin, und nicht minder herzlich, Genesungswünsche. Nach der Nacht ging es ihm doch sicher schon besser, oder? :)

    Pass gut auf Dich/Euch auf, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, nicht wirklich! Er war auch am nächsten Tag noch ziemlich neben der Spur!
      Und alle 2-3 Tage zum Tierarzt macht weder ihm noch mir Spaß, aber, was sein muss muss nunmal sein!

      LG
      Andrea

      Löschen
  5. Ein wundervolles Bild vom Pool und dahinter zum Greifen nah der Gardasee, ja da passt dein Spruch ganz prima zu.

    Dir und Baba wünsche ich gute Besserung und dass es euch schnell wieder besser geht.

    Liebe Wochenendgrüße sendet dir
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Pool war wirklich eine Augenweide!

      LG
      Andrea

      Löschen
  6. ha dann mal gute besserung euch beiden! und das mit dem abnehmen, das kann ich nur unterschreiben . bei mir sind leider auch schon wieder schlechte (ess)sitten eingezogen.

    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sollte natürlich "na dann" heißen, denn ein hexenschuss ist ja gar nicht zum lachen, das weiß ich leider nur zu gut!

      Löschen
  7. Liebe Andrea,

    alles Gute für dich und die Katerschönheit. Logisch dass er nicht darüber erfreut ist, denn die geliebte Vorderpfoten braucht man doch ständig. Und so ein Verband stört ungemein, hoffentlich kann er ihn bald wieder loswerden. An der Hinterpfote hätte es ihn weniger gestört, doch so kann er nicht krallen...:(. Toi, toi, toi für euch beide und ganz herzlichen Dank, sowie schöne Wochenendgrüsse kalle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es leider ... aber da müssen wir jetzt alle durch!

      Löschen
  8. Ihr seit ja richtig gebeutelt zur Zeit was die Gesundheit betrifft. Kommt alles wieder ins Lot. Ich versuche auch gerade ein paar Pfunde abzunehmen. Habe mich für Trennkost entschieden. Da hat man nicht das Gefühl, auf etwas verzichten zu müssen.
    LG Christiane
    die nochmal gute Genesung für Kätzchen und Menschlein wünscht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerdings und so langsam mag ich auch nicht mehr!
      Es war bisher kein gutes Jahr, weder für Mensch noch Tier...

      Dann wünsche ich Dir viel Erfolg mit Trennkost, ich hab mich wieder für WW entschieden!

      LG
      Andrea

      Löschen
  9. Liebe Andrea,

    ein wunderschönes Bild und einen ebenso schönen Spruch hast Du hier perfekt kombiniert.

    Ich wünsche Euch beiden gute Besserung und sende liebe Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Na, da möchte ich doch zu allererst einmal euch Beiden gute Besserung wünschen. Kuschelt schön miteinander und lasst euh pflegen und hegen. Auf das ihr bald wieder gesund seid.

    Danke dann auch für das wundervolle Zitat im Bild, voll harmonisch kombiniert bin ich von dem Pool begeistert^^

    Liebste Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Andrea,
    ein traumhaftes Foto und ein wunderbares Zitat dazu.
    Die arme kleine Mieze mit Verband ... oh je und Hexenschuss ist auch nicht grad angenehm ... gute Besserung wünsche ich Euch Beiden...

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  12. Ein sehr schönes Zitat und sehr passend das wundervolle Foto . Oh dein armes Katerchen . Da kann man nur gute Besserung wünschen . Dir natürlich auch , liebe Andrea . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  13. Dann wünsche ich euch beiden gute Besserung ! Abnehmen müsste ich auch mal wieder, vor 2 Jahren hatte ich über 10 kg abgenommen,jetzt sind schon wieder einige drauf und alle neu gekauften Hosen spannen :( So schnell rächt es sich, keinen Sport zu machen und nicht auf die Ernährung zu achten...
    LG, Netty

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!