Freitag, 29. August 2014

TGIF … allerdings!

Wie war denn Eure Woche?
Meine fing gar nicht so schlecht an und gestern wollte ich diverse Morde in meinem Arbeitsumfeld begehen!
Inkompetenz gepaart mit schlechtem Umgang und Machogehabe, da fahre ich total drauf ab!!!
Ich kenne das “Arztgehabe” ja zugute, man wird herab gestuft als Labormaus oder Schreibkraft, aber wenn jemand ein ein Problem damit hat, dass ich weiblich und größer als eine Parkuhr bin, dass ist nun wirklich nicht mein Problem!
Eine Nacht drüber geschlafen, heute Morgen neue graue Haare entdeckt und meine Lehre daraus gezogen, der Herr wird sich noch umschauen dürfen Engel!

***

Was war hier noch los?
Ich hatte lieben Besuch aus dem Katzenforum, indem ich mich regelmäßig im Coonie-Fred rumtreibe.
Gesehen, dass eine Forine auf Verwandtschaftsbesuch hier in der Stadt war und spontan Kaffeetrinken vereinbart.
Bea macht wunderschöne Katzenfotos und sie wurde nicht müde, Imri abzulichten.
Noch habe ich selber nichts gesehen, bin aber schon ganz gespannt und darf Euch vielleicht auch etwas davon zeigen!

Beim Tierarzt waren wir diese Woche auch. Da Babas Pfote wieder in Ordnung ist, durfte diesmal Imri mit zum impfen und ich hoffe, dass war in 2014 auch der letzte Termin beim TA

Auch ich hatte wieder mal hier und dort einen Arzttermin und auch dort nicht viel erfreuliches gehört.
Es ist noch nicht 100%, aber vielleicht darf ich mich dieses Jahr doch noch mal unters Messer legen …
für micht hat sich 2014 sowas von erledigt --- könnte mal jemand vorspulen?!!!

***

Wer bis hier durchgehalten hat, der darf im Freitags-Füller noch mehr lesen Zwinkerndes Smiley

FREITAGS-FÜLLER # 283

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1. Nach welchen Kriterien ich meine Blogposts schreibe wurde ich letztens per Mail gefragt – ich schreibe und zeige Euch, wozu ich Lust habe.

2.  Ich möchte mich nicht festlegen lassen und ich habe auch keinen Grund dazu .

3.  In meinem Bett hab ich am wenigstens Platz! 2 Katzen und ein Gatte, ratet mal, wer am meisten Platz benötigt!

4. Eine Antwort auf einen Blogpost hat sich wieder mal richtig gelohnt (doch dazu am Wochenende mehr).

5.  Anstatt sich auf das Schöne, Positive zu konzentrieren rege ich mich über doofe Arbeitsmachos auf.

6.   Wir probieren gerne neue Restaurants aus, dabei hilft uns unser Gutscheinbuch, welches wir jetzt schon das dritte Jahr hintereinander geschenkt bekommen haben (und gerne auch noch ein viertes Mal nehmen!)

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend, morgen habe ich einen Besuch bei Freunden geplant und Sonntag möchte ich vielleicht zum Stoffmarkt nach Leverkusen, wenn das Wetter mitspielt!

***

Jetzt habt Ihr gehofft, dass ich noch mit einem Foto um die Ecke komme! Ich kenn Euch doch …
Aber ich enttäusche Euch jetzt, kommt morgen wieder und dann gibt es hier viiiiel weniger Text, dafür ein Foto mit Zitat!

Kommt gut rein in ein letztes Augustwochenende!

Kommentare:

  1. Hmmmm, wer könnte den meisten Platz im Bett belegen *überleg*
    Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass ich den wenigsten Platz habe und oft an der Kante liege ;)

    LG
    Marlene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, im Büro hätte ich Freitag auch jemand an die Wand klatschen können, auch war es mir total schnuppe das diese dann anschl. beleidigt war. Ich kann es nämlich bei einer Azubine nicht ab, wenn diese Girly kindliche Gelabere gemacht wird. Wenn ihr persönliches Umfeld darauf reinfällt ist es für sie toll aber bei mir fruchtet es nicht, sondern zieht meine Laune dann irgendwann runter ;)

      Es gibt nur besondere Menschen, besonders toll oder besonders dämlich ;)

      LG
      Marlene

      Löschen
    2. Oh, dass könnte ich auch gut ertragen!

      Löschen
    3. Und an die Kante darf Imri bei uns, zwischen den Beinen liegt der Kater und ich wundere mich, wo die Rückenschmerzen herkommen

      Löschen
  2. Jetzt habe ich gedacht, ich hätte mich verlesen, aber nein, es steht wirklich da. Du musst evtl. noch mal unters Messer? Andrea, ich hoffe, Du kommst drum rum. *daumendrück* Aber immerhin geht es dem befellten Kranken wieder besser, das freut auch den Menschen sehr.

    Einen guten Start in den September wünsche ich Dir,

    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Tina, ich würde auch lieber etwas unters Messer legen, statt schon wieder mich ... aber gut, für irgendwas ist es gut..

      lg
      Andrea

      Löschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!