Mittwoch, 1. Oktober 2014

Soll ich heute das Geheimnis lüften?

Ich glaube, ich tu’s … ehrlich, ich platze sonst vermutlich auch noch, wenn ich es Euch nicht bald erzähle!

Wir haben uns entschieden und im November bekommen wir Nachwuchs!
Nein, keinen Zweibeiner, aus dem Alter bin ich definitiv raus, aber noch mal ein kleines Fellknäul!

Hier habe ich Euch schon die kleine Smoothie vorgestellt und hier die kleine Bande beim Züchterbesuch.

Ich habe mich schon länger mit dem Gedanken getragen, ob es Imri nicht gut tun würde, wenn sie noch einen jüngeren Spielkameraden bekommen sollte.
Und so setzte ich bei meinem Patentantenbesuch die kleine Sontje auf meinen Schoß, schaute mich an und ich dachte mir … vielleicht wäre jetzt ein guter Zeitpunkt!?

Zwei Nächte drüber geschlafen, Vor- und Nachteile bedacht, sind noch mal zur Züchterin gefahren und haben uns beide Mädels angesehen:

Die putzige Sirii …

IMG_4141_DxO_2

Und die kleine Sontje:

IMG_4150_DxO

Werner gefiel Sirii optisch besser, allerdings hat sie uns – und mich damit zum zweiten Mal – mit dem Hintern nicht angesehen, Sontje dagegen, interessierte sich für uns, knabberte an Werners Zehen und lag auf meinem Schoß!
Die Züchterin war auch einverstanden und somit zieht der kleine Sonnenschein Anfang November bei uns ein!

Wir sind mehr als gespannt, wie die Zusammenführung laufen wird und hoffen, dass Sontje das passende Puzzleteil sein wird!

Und weil es sich hier heute nur um die Katze dreht, passt der Beitrag doch super zu Kalles Projekt:
Alles für die Katz 

Kommentare:

  1. Bin schon sehr gespannt, wie es laufen wird und drücke natürlich alle Daumen für die Zusammenführung. Bei uns war es ganz anders mit der Zusammenführung als wir angenommen haben, aber es war auch okay. Hoffe, Euer Plan geht auf und freue mich, die Kleine dann mal kennenzulernen :)
    Liebe Grüsse,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaub mir, ich bin auch mehr als gespannt!
      Du/Ihr seid jederzeit herzlich willkommen!

      LG
      Annchen

      Löschen
  2. Was für eine schöne Nachricht! Sontje hat ein tolles Gesicht (und das Foto ist ganz wunderbar). Da werden wir in Zukunft wohl hoffentlich noch mehr von sehen :-) Ich freu mich für Euch und hoffe, dass alt und jung sich vertragen werden.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da würde ich fast von aus gehen, Christiane :-)
      Wir hoffen sehr, dass Baba mehr zur Ruhe kommt und Imri was zum toben hat ... ich berichte!

      LG
      Andrea

      Löschen
  3. Hier war gerader übelster Süüüß"-Alarm. :D Sontje ist einfach zu goldig und wird bestimmt gut zu euch allen passen. Ich freue mich sehr mit euch.

    Liebe Grüße,

    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Die beiden sind einfach zuckersüß, jedes Kätzchen auf seine Art, aber ihr habt sicher eine gute Entscheidung getroffen. Ich freue mich schon auf viele neue Bilder und natürlich Berichte über die Zusammenführung.

    Die Überraschung ist dir gelungen, ich freue mich mit euch.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Andrea,
    oh ist das schööön, ein kleines Wollkneuel... ich finds toll. Ich drücke Euch ganz fest die Daumen das die Zusammenführung mit Sontje klappt.
    Na dann werden wir wohl in der nächsten Zeit ganz viele Miezenfotos zu sehen bekommen :)

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  6. Na das ist ja ein zuckersüsses Geheimnis :)

    Bei Ernie hatten wir eigentlich seinen Bruder anschauen wollen. Aber wie wir ihn dann sahen hat er uns um seine Pfoten gewickelt. ;) Bei Monti ... da wollten wir nur schauen und wieder wurden wir eingewickelt.

    Ist ja nicht mehr lange hin :) Kann dich auch verstehen, dass du sonst geplatzt wärst. Ich musste mich auch immer im Blog und so zurückhalten, dass ich mich nicht verplappere *g*

    Das wird schon mit der Zusammenführung klappen. Drücke euch dafür die Daumen, dass es so entspannt wie bei unseren Zusammenführungen sein wird.

    LG
    Marlene

    PS: wird sie den Namen behalten?ich finde ihn nämlich toll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Marlene, eher zieht ne weitere Katze ein, ehe ich ne Namensänderung durch bekomme!
      Kann mir aber nicht vorstellen, dass sie auch Sontje als Rufnamen behält.
      Wir sprechen bisher nur, von der kleinen Sonne

      Löschen
    2. Unser Monti sollte eigentlich bei der Züchterin anders heißen. Monti fanden wir gut, ging jedoch nicht da sein Bruder schon Monty hieß. Da es noch nicht im Register eingetragen wurde konnten wir noch selber auswählen. Da er ein M-chen ist sollte es ein M-Name bleiben. Ich hatte ja auch Matze oder so etwas in der Art toll gefunden, nur leider konnte ich nicht alleine entscheiden. Jens fand Monti so toll, dass ich mir die Nächte um die Ohren geschlagen habe wegen einem M-Namen. Dann bin ich eines morgens aufgewacht, hatte Jens geweckt und gesagt 'wir nennen ihn Montecore und Rufname dann Monti' So kam unsere Radautüte zu seinem Namen.

      Ernie hat seinen witzigen Namen schon von der Züchterin bekommen ;)

      LG
      Marlene

      Löschen
  7. Liebe Andrea,

    Sontje ist ein goldiges Wesen. Ihre Gesichtzeichnung gefällt mir so gut; ich hätte sie auch sofort genommen. Hoffentlich verstehen sich die beiden gut!!! Vielen Dank, dass du dein Geheimnis für das Projekt gelüftet hast - eine schöne Idee ;)

    Herzliche Grüsse und einen dicken Knuddler an eure kleine Sonne, kalle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, es war einfach passend für Dein Projekt!

      LG
      Andrea

      Löschen
  8. ooch, die ist aber süß! erinnert mich mit ihrer zeichnung an das phantom der oper! vielleicht singt sie ja auch so schön? :)

    lieben gruß und viel glück, dass sich alle dann auch gut verstehen!

    susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Coonies "singen" und quasseln ja sowieso den ganzen Tag, ein Virus dem ich schnell erlegen war ...
      Aber Phantom der Oper passt auch hervorragend!

      LG
      Andrea

      Löschen
  9. nah dann..
    wir werden es ja erleben
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  10. Viel Spass mit dem Nachwuchs - ich hätte mich da nicht entscheiden können, da beider supersüß aussehen ♥
    LG, Netty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich spielt auch das Aussehen immer eine Rolle, aber es muss in erster Linie passen und die Chemie stimmen ... ich hoffe, wir haben das richtige Puzzlestück gefunden!

      LG
      Andrea

      Löschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!