Freitag, 14. August 2015

[Gedankensplitter] schon wieder Freitag …

Es ist schon wieder Freitag!
Die Arbeitstage waren lang, so ist dass, wenn ich zwei Tage Urlaub habe zwischendrin!
Aber egal … die nächste Woche wird noch kürzer und da freue ich mich schon drauf!

Jetzt aber wieder zu Barbaras Freitags-Füller:

# 333

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

 

1.   An schönen warmen Sommerabenden  sitze ich gerne auf dem Balkon und genieße die Ruhe.

2.   Prozentual befinden sich mehr Hosen als Röcke in meinem Kleiderschrank.

3.   Zur Pflege meiner Haut benutze ich schon lange eine Serie von Maria Galland.

4.   Viel trinken soll der Haut helfen, länger schön zu sein.

5.   Ob es wohl möglich ist,  dass meine Fortuna heute Abend einen Punkt aus Heidenheim mit nach Hause bringt?

6.     Unser Kühlschrank ist voll.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Start der Bundesliga, morgen habe ich  _______ geplant und Sonntag möchte ich_________ !  und für den Rest des Wochenende habe ich noch nichts geplant.

 

Kommentare:

  1. Aha, Maria Galland. Muss ich gleich mal Google bemühen... *wuselnachgoogle* :D

    Einen erfolgreichen Abend wünsche ich uns,

    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir sind nur Hosen im Schrank. Aber vielleicht ändert sich das für kommenden Sommer!
    Ich schaffe es meistens nicht, viel zu trinken ...
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vermutlich ist der nächste Sommer wieder kühler und nasser, da kannst Du weiter Hosen tragen :-)
      Aber ich finde, diese weiten, leichten Hosen die dieses Jahr so "in" sind, sowieso klasse!
      3 sind in meinem Schrank und eine will ich unbedingt noch selber nähen ... hoffentlich kühlt es noch was ab, sonst wird das nix, bei den Temperaturen in meinem Nähzimmerchen.

      LG
      Andrea

      Löschen
  3. Viel trinken ist wirklich wichtig und vielen von uns fällt es schwer. Ich muß allein rheumabedingt viel trinken, sonst würde ich bald Probleme mit den Nieren bekommen. Was mir dabei immer sehr geholfen hat ist ein App fürs Handy, um das Getrunkene zu „tracken".

    Maria Galland habe ich noch nie gehört.. musste auch gleich mal Tante Google bemühen. :)

    Dir wünsche ich noch ein schönes, erholsames Rest-Wochenende und schicke Dir viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Büro steht die Flasche neben mir und ich schaffe es, sie gekonnt zu ignorieren :-)

      LG
      Andrea

      Löschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!