Sonntag, 9. August 2015

[Gedankensplitter] Wochenrückblick #32

Schon wieder Sonntag, schon wieder Zeit für meinen persönlichen Wochenrückblick

|Gesehen| nichts, was im Gedächtnis hängen geblieben ist

|Gelesen| Ein paar Seiten eines Romans (Edda), aber schon wieder gelöscht auf meinem Tolino, hat mich überhaupt nicht angesprochen!

|Gehört| Radio

|Getan| mal wieder einen neuen Friseur ausprobiert und diesmal bleibe ich vermutlich!
Ein schönes Fleckchen um die Strähnchen einwirken zu lassen, oder!?

20150805_130353

|Gegessen| bei dem Wetter, ist mir gegrilltes am liebsten

|Getrunken| Wasser, alkoholfreies Radler und Golfer

|Gedacht| kennt Ihr das, wenn Kollegen mit “betreuten arbeiten” gut durchs Leben kommen!? Unglaublich

|Gefreut| über die Abkühlung in Form der letzten Gewitter

|Gelacht| über mein Pinterest Fundstück der Woche:

Nett - Postkarten - Grafik Werkstatt Bielefeld

 

|Geärgert| über die Unverschämtheit einer Kollegin (aber nur kurz, danach drehte ich mich um, und verließ mit einem schmunzeln auf den Lippen, den Raum)

|Gekauft| nun muss mal gut sein mit “kaufen!

|Geklickt| viel zu warm um zu klicken

Kommentare:

  1. Ach ja, kurze Ärgernisse über Kollegen kommen mir irgendwie bekannt vor. Wahrscheinlich gehört das irgendwie dazu. ABer Du machst es schon richtig und ärgerst Dich nur kurz - so ähnlich handhabe ich das auch. Ich werde eh nichts ändern.

    Der Garten beim Friseur sieht wirklich sehr idyllisch aus. Da lässt es sich mit Alu auf`m Kopf bestimmt gut aushalten. ;-)

    Viele liebe Sonntagsgrüße zu Dir,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. ich kann mich zwar über meine friseurin nicht beklagen, sie schneidet gut, ich fix und ich kann zu fuß hingehen. aber so einen ausblick hat sie nicht zu bieten!
    ich kenn weder einen golfer (zum trinken!) noch betreutes arbeiten - klingt aber nach nix gutem ...
    dein fund bei pinterest wird festgehalten! :D
    lieben gruß und noch einen schönen sonntag!
    susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Getränk Golfer variiert nach Golfclub schon mal und besteht aus Grapefruitsaft, Tonic und Mineralwasser.
      Manchmal aber auch aus Grapefruit und Bitter Lemon ... ist auf jeden Fall erfrischend!

      Betreutes arbeiten = nimm Deinen Kollegen (der Jahrzehnte da ist oder vllt sogar Dein Vorgesetzter ist, an die Hand und sag ihm was zu erledigen ist) ...

      LG
      Andrea

      Löschen
    2. das ging ja fix ... wieder ein bissl gscheiter geworden ;)

      Löschen
  3. Hallo liebe Andrea,
    jetzt muss ich auch schmunzeln. Das Zitat ist wunderbar und auf das Gewitter warten wir hier noch.
    Gekühlte Getränke sind hier auch sehr willkommen.
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Sonntag.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Andrea,
    Frau und ihre Haare bzw Friseure *schmunzel* mit so einem tollen Ausblick kann mein Friseur leider nicht dienen.
    Betreutes Arbeiten kannte ich auch noch nicht... muss ich mir merken :-)
    Dein Fundstück ist auch Klasse!

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Garten ist wirklich ein highlight

      Löschen
  5. Ein guter Friseur und dann auch noch einen Garten? Wow, das ist aber ein Glücksgriff! Herzlichen Glückwunsch dazu, Andrea. Ist er bei Dir in der Ecke? Nein, ich möchte nicht wechseln, aber ich hoffe für Dich, dass Du nicht so weit durch die halbe Stadt fahren musst. ;)
    Das "betreute Arbeiten" betrifft doch so gut wie jeden Chef, oder? Und etliche Kollegen sowieso. :D
    Bei dem Gegrillten stimme ich Dir absolut zu. Dazu einen Salat und alles ist gut. Oh, und Wasser natürlich. ;) Denk dran, trink 'nen Schluck. ;)

    Fürs Spiel drück ich gleich die Daumen.

    LG,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Durch die halbe Stadt nicht so wirklich, aber bis nach Flingern muss ich dann doch .. macht aber nichts!
      Beim nächsten Mal werde ich gleich ein paar Fotos für meine Düsseldorf-Fotosafari schießen, bietet sich doch dann an :-)

      Trinken, Stichwort ... mach ich umgehend! :-)

      Löschen
  6. So einen gemütlichen Platz bei einem Friseur hatte ich noch nie.
    Gewitter hatten wir leider auch nicht. Nix mit Abkühlung.
    Bei manchen Menschen hilft wirklich nur, sich abzuwenden.
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Linda, ich vorher auch nicht.
      Und auch im Laden ist es nicht typisch Friseur, ich mag das, wenn es nicht durchgestylt ist

      Löschen
  7. Hallo liebe Andrea, ach hab ich mich gefreut, mal wieder von Dir zu hören, Dein Kommentar ist ja echt lieb.
    So schnorchelte ich mal eben in Deinem tollen Blog herum und bin ganz angetan von den zauberhaften Einträgen. Ich werde wohl öfters mal vorbeischauen. Ich wünsche Dir noch einen wunderbaren Sonntag und grüße Dich herzlich
    Gabi *Lillibelle*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das würde mich wirklich freuen, liebe Gabi!
      Auch wenn ich nicht mehr stemple, so bleibst Du trotzdem in meiner bloglovin-Liste!

      Lg
      Andrea

      Löschen
  8. Da muss ich aber lachen, ich habe genau so eine Kollegin, die mit "betreutem Arbeiten", frei nach dem Motto "stell Dich doof dann geht´s Dir gut", nebenan im Büro sitzt. Ich könnte jeden Tag göbeln !
    Einen schönen Tag Dir + LG, Heike

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!