Mittwoch, 16. September 2015

[Pinterest] Fundstücke #1

Die ein oder andere von Euch ist sicher auch auf Pinterest unterwegs, oder!?

Ich weiß nicht, wie es Euch am Anfang ergangen ist, aber ich hab erst mal gesagt:
BRAUCH ICH NICHT!
Gut, was “braucht” man schon in der virtuellen Welt?

Mittlerweile verbringe ich gerne dort Zeit, wenn z.B. nichts im TV läuft oder der Gatte sinnlos im selbigen rumzappt. Außerdem versteht er die Welt nicht, was FRAU da alles an Bildchen schaut und “pint” und “pint”.
38 34 Pinnwände haben sich angesammelt und von Zeit zu Zeit, “räume” ich sie virtuell um.
Und stelle wieder fest, ich sollte da doch mal wieder ran *hüstel*

Hier zeige ich Euch ab sofort ein paar meiner Fundstücke der Woche,
vielleicht ist für Euch auch, die ein oder andere Inspiration dabei.

 

1. KOCHEN
kommt auf meinem Blog seit Monaten nicht nur zu kurz, sondern findet eher gar nicht statt!
Dabei wollte ich das 2015 auf jeden Fall ändern!
Aber wie das so oft ist, Ideen sind da, aber keine Zeit sie umzusetzen.
Und ich gestehe, ich vergesse es oft, neue Gerichte zu fotografieren – die es dann hinterher doch nicht
auf meine Festplatte oder erneut in den Kochtopf schaffen.

Semmelknödel können auch im Dampfgarer zubereitet werden. Semmelknödel schmecken sehr köstlich und bilden eine geschmackvolle #Beilage zu vielen Gerichten.:
(Semmelknödel aus dem Dampfgarer, via Pinterst – klick)

Als wir 2010 unsere neue Küche bestellten, wollte ich unbedingt einen Dampfgarer eingebaut haben.
Heute, 5 Jahre später, liebe ich ihn nach wie vor. Da es ein Kombigerät ist, benutzte ich ihn auch gerne als Backofenersatz.
Nachdem ich im letzten Winter zum ersten mal Serviettenknödel darin gemacht habe, kommt mir dieses Rezept wie gerufen und wird in den nächsten Wochen auf jeden Fall ausprobiert!

 

2. Herbstdekoration

Jetzt fängt sie wieder an, meine persönliche Dekozeit!
Grundsätzlich dekoriere ich immer nur im Herbst und Winter, die restliche Zeit ist es mir nicht wichtig und das was im Frühjahr hingestellt wird, bleibt dort.

Dieses schöne #Herbst Arrangement gefällt dem Team von Trachtenmoden Riehl beautiful fall:
(via Pinterest, klick)

Für mich fängt nun wieder die Suche nach weißen Kürbissen an, irgendwie finde ich immer nur ganz selten welche. Diese Idee mit Heide, Rinde und kleinen Äpfelchen finde ich ganz hübsch.
Wie gut das meine Nachbarn in Urlaub sind, da kann ich ein paar Äpfelchen vom Baum holen!

 

3. Organisation

Ich bin der totale Listenmensch!
Kalender im Büro  führe ich elektronisch und für den schnellen Blick, immer noch schon wieder auf Papier.
Momentan mache ich in 2 unterschiedlichen Bereichen Vertretung und auch dort wird in kurzen Listen notiert, was ich für den nächsten Tag nicht aus den Augen verlieren darf.

Zuhause gibt es eine to-do-Liste am Kühlschrank (die aber mehr die Projekte des Gatten beinhaltet Cooles Smiley)
Für meinen Blog gibt es auch einen Kalender, den ich aber regelmäßig über den Haufen werfe Teufel

Diese Idee gefiel mir ausgesprochen gut und wenn mir so ein schöner Rahmen irgendwann über den Weg läuft, werde ich es auf jeden Fall umsetzen!

organization:
(via Pinterest, klick)

***
Wer mich und meine Pins sucht, findet mich unter Rheinesherzblut! Zwinkerndes Smiley

 

Kommentare:

  1. Oh ja, Pinterest, ich liebe es, von Anfang an. :D Ich komme Dich dort gleich besuchen.

    Mich findet man bei Pinterest hier: https://www.pinterest.com/tinaslounge/

    Hab einen schönen Tag,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach Tina, ich verfolg Dich doch schon lange :-)

      Löschen
  2. Ich könnte eigentlich auch mal wieder etwas mehr bei Pinterest herumstöbern - irgendwie war ich da schon eine ganze Weile nicht mehr. :-)

    Und ein Dampfgarer ist eine feine Sache und Seviettenknödel gelingen darin ganz wunderbar - da spreche ich aus Erfahrung. ;-)

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hast Du auf jeden Fall mehr Zeit gehabt :-)

      Löschen
  3. Oh ja pinterest ist ein reiner zeitfresser für mich jedenfalls :) wenns aber auCh so verlockend ist...über meinen Blog kommt man.auf meine pinterest Seite.
    Herzlichst Anna

    AntwortenLöschen
  4. Pinterest habe ich noch nie benutzt, kenne ich nur vom Namen her ...
    Listen habe ich mir früher auch immer gemacht, aber inzwischen halte ich sie sowieso nicht mehr ein ... hüstel.
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  5. Annchen, mir ging es wie Dir: zuerst dachte ich auch....brauche ich nicht.....
    Mittlerweile: Süchtig danach...
    Wenn ich irgendwo warten muß, kein Problem ich habe ja die App drauf :-))
    Ach, da gibt es soviel zu entdecken. Und meine Herbstdeko wartet auch schon in der Garage auf mich. Da habe ich die Kürbisse und Maiskolben noch zwischengelagert.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Andrea,
    mir ging es auch ganz ähnlich: 2 Jahre lang habe ich der Versuchung wiederstanden, mich auf Pinterest anzumelden. Irgendwann war ich dann doch zu neugierig. Seitdem regelmäßig in Betrieb und kein Ende abzusehen.
    Du hast schöne Fundstücke aus gewählt.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  7. mir gefällt es DORT auch Andrea
    ..wirklich so tolle DINGE bekommt man dort serviert :D und DU hast mich dort hingeführt:D
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das freut mich liebes Katerchen!
      gibt auch viel zu stricken und häkeln dort!

      LG
      Andrea

      Löschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!