Dienstag, 13. Oktober 2015

[kreativ] Utensilos braucht man immer, oder!?

Ich selber habe eins, welches ich als Brotkorb benutze, erinnert Ihr Euch? (klick)

Meine Freundin hatte Geburtstag und wünschte sich einen Gutschein für ihr Lieblingsrestaurant.
Gerne sind wir dem nach gekommen, aber ihr nur den Gutschein in die Hand drücken, wollte ich auch nicht.
Deshalb gab es ein wenig Nervennahrung in Form von Schoki, ein Glas Feigenmarmelade, ein wenig für die dekorative Schönheit und ein Utensilo.

2015_09_UtensiloNici

Den Außenstoff von Stenzo hab ich im letzten Jahr auf dem Stoffmarkt in Leverkusen gekauft und ich mag ihn wirklich gerne. Die Anleitung zum Utensilo findet Ihr hier (Anleitung Utensilo)

 

Kommentare:

  1. Ich mache das auch immer so, daß es noch ein kleines Geschenk extra gibt, wenn sich jemand was wünscht, sonst fehlt irgendwie auch die Überraschung.
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Utensilo Tipp... Der ist schnell fertig und sieht toll aus, finde ich! Deine Freundin wird sich sicher freuen!
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein wunderschönes Geschenk für eine liebe Freundin, liebe Andrea, der Stoff ist ganz bezaubernd und die Utensilos sind so schnell gemacht ;-)))

    Ich schicke Dir sonnige Grüße aus dem Garten
    Traudi

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich eine schöne Idee mit dem Utensilo, sowas kann man doch irgendwie immer verwenden und der von Dir verwendete Stoff gefällt mir auch supergut. Ich bin sicher, sie hat sich tierisch darüber gefreut!

    Ganz liebe Grüße von Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Andrea,
    Du hast immer so gute Ideen! Ich gebe auch immer noch eine Kleinigkeit dazu... nur einen Gutschein in die Hand drücken sieht so einfallslos aus.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!