Sonntag, 10. Januar 2016

[Gedankensplitter] Wochenrückblick #1/2016

Die Glückwünsche zum neuen Jahr ebben langsam ab, für viele sind die freien Tage vorbei und ich habe das Gefühl, schon fest im Jahr 2016 zu stehen.

Die Gesundheit steht, neben dem Job, gerade im Vordergrund.
Rehasport heißt das Zauberwort und es macht mich nachdenklich, zwischen den Rentnern in meinen beiden Gruppen "rumzuhüpfen".
Die Anzahl der Rentner liegt sicherlich an der Uhrzeit, aber der Altersdurchschnitt ist doch weit höher als ich es mir gedacht hatte.

Egal, ich muss was für meinen Rücken tun und ich brauche keine Freundschaften fürs Leben knüpfen.

***

IGesehen| George Duchek (klick)

|Gelesen| ---

|Gehört| Radio

|Getan| Start von Akupunktur und Rehasport

|Gegessen| Leberkäs mit Bratkartoffeln

|Getrunken| zu viel Kaffee

|Gedacht| es kommt immer anders als man denkt

|Gefreut| über den gestrigen Abend, mit Freunden bei George Duchek

|Gelacht| über mein Pinterest-Fundstück der Woche
#Boldomatic:

(via Pinterest: klick)

|Geärgert| über jemanden, der einen wichtigen Ordner in windows gelöscht hat und mir nun jede Menge Arbeit damit beschert. 


|Gekauft| Medikamente für Babas Auge


|Geklickt| ---

***


Das "Wheel of vision" wird in Düsseldorf an diesem Wochenende ab- und an anderer Stelle bis zur Eröffnung der Wehrhahnlinie wieder aufgebaut.
Ich habe es vor Weihnachten an seinem Standort am Schloßturm fotografiert.



Kommentare:

  1. Tolles Foto, vor allem das erste sieht wahnsinnig klasse aus.
    Ja, der liebe Rücken ... seufz. Ich hoffe, es hilft dir.
    Leberkäs könnte ich auch mal wieder machen, für den Backofen. Gute Idee!
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  2. ich finde es bewundernswert, wie du an deiner gesundheit arbeitest und da ist es egal, wer mit dir "mitturnt"!
    der spruch ist genial, den muss ich mir in der arbeit aufhängen!
    schönen sonntag noch! susi

    AntwortenLöschen
  3. Zwei ganz tolle Fotos sind Dir da gelungen - ich liebe ja Nachtaufnahmen sehr.

    Und was den Sport angeht: Du machst das genau richtig: Wenn es Dir und Deinem Rücken gut tut, dann zieh das durch, egal, wer neben Dir rumturnt. Ich hoffe, bald fühlst Du Dich wieder rundum wohl.

    Und nun wünsche ich Dir morgen einen guten Start in die neue Arbeitswoche und lasse ganz liebe Grüße hier,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Also da wäre ich mehr als sauer, gerade wenn jemand an meinen Rechner dürfte...ne ne ne, somit besser so halten wie sonst: Autos und Männer/Frauen verleiht man nicht ;-))

    Supertolle Aufnahmen!!!!!

    Wünsche dir einen tollen Wochenstart und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Andrea,
    Sport steht bei mir auch definitiv als guter Vorsatz auf dem Programm.
    Einmal in der Woche bewegen reicht leider doch nicht aus...
    Deine Fotos vom Turm und Riesenrad sind wunderschön !
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!