Freitag, 5. Februar 2016

[Gedankensplitter] Freitags-Füller vom Karneval

Ach, ist es nicht schön? 
In NRW steht uns ein langes Wochenende bevor und auch dann,
wenn man gar nicht "jeck" ist! 
Für mich ist nach dem gestrigen "Weiberfastnacht" die Karnevalssesssion 2016 abgeschlossen! Wie jedes Jahr wurde im Institut gefeiert, getanzt und vor allem: gegessen!
(das ist sicher ein Unterschied zu anderen Behörden, bei uns gab es alkoholfreies Bier und Sekt). Leckereien aus Deutschland, Griechenland und der Türkei - wir sind Multikulti in meiner Abteilung und das macht das Karneval feiern auch so interessant.

Es gibt ein Motto und so heben wir uns vom restlichen Institut ab, dieses Jahr war es "Bauernhof". Die Themen sind immer so breit gefächert, dass jeder was findet, ohne gleich wieder viel Geld auszugeben.
So hatten wir ne (blöde) Kuh (nämlich mich), eine Wiese, fesche Madln und Buam in Tracht und dicken Socken und (ausgestopftem) "Holz vor der Hüttn", Bienchen und Marienkäfer.
Witzigerweise sind nicht die Kollegen aus der Karnevalshochburg die Feier-wütigen ;-).

Ein unscharfes Foto habe ich für Euch, damit Ihr ne kleine Ahnung habt, wovon ich rede


***

# 355

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.    Am Rosenmontag fällt vielleicht der Zug aus, ein Sturmtief droht und ich hoffe, es endet nicht wieder wie bei Sturm Ela! Da wäre der Ausfall des Rosenmontagzuges das kleinere Problem, was Düsseldorf hat.
2.    Ein Zug im Mai wäre sehr interessant, wie eins im Mai 1990, als schon mal ein Zug ausfallen musste.
3.    Ich verstehe nicht, wieso sich die Teenies so besaufen müssen, an Karneval.
4.    Eine chicke Golfhose ist das letzte Kleidungsstück, was ich gekauft habe..
5.    Der Vorteil von ihr ist, dass ich sie auch im täglichen Leben tragen kann
6.    Ich freu mich auf den Frühling, weil sich das Leben wieder mehr draußen abspielt.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf "The voice kids", morgen habe ich  Kuchen bakcen geplant und Sonntag möchte muss ich meine Ablage sortieren!

Kommentare:

  1. Hallo liebe Andrea,
    das sieht doch mal nach einer gelungenen Faschingsparty mit viel Spaß aus.
    Ich wünsche Dir ein ganz entspanntes Wochenende.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. Klasse, liebe Andrea... :))) das Kostüm übertrifft meine Vorstellungen um Längen. Tatsächlich ist die Eutertasche vorne bäuchlings absolut Hitverdächtig.
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  3. Habe es auch schon gelesen mit dem Umzug und ich drücke so feste die DAumen dass das Wetter sich noch verzieht und alles ganz normal über die Bühne gehen kann. Wäre echt schade und traurig, selbst von der Ferne aus denn ich denke immer an die Liebe und Arbeit die darin steckt (guter Freund von mir ist im Vorort von Köln im Vorstand).

    Du hast ebenfalls schon echt lustig ausgesehen liebe Andrea. Finde ich klasse dass du trotz "Unlust" es dennoch machst.

    Hier auch schon mit Wahlen im Gang gehen dann nächste Woche die Straßenfiestas los. Ich freue mich schon, und die Düsseldorfer dürfen sich dann hier austoben.

    Liebe Abendgrüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. haha, du würdest mit deinem kostüm gut in meine sammlung passen!
    ich musste übrigens deinen freitags-düller dreimal lesen, bis mir klar wurde um welche zug es da geht ...
    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  5. Klasse "Kuh"! :-)
    Kuchen backen könnte ich auch endlich mal wieder machen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  6. Ein schönes Foto - sieht aus, als hättet Ihr ziemlich viel Spaß gehabt. Ich kann dieser aufgesetzten Fröhlichkeit so gar nichts abgewinnen - bin froh, wenn es vorbei ist.

    Nun wünsche ich Dir noch ein schönes Wochenende und schicke liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!