Donnerstag, 18. Februar 2016

[kreativ] warum nicht mal ein Kleid?

Heute treffe ich mich mit meinen ehemaligen Pilates-Mädels zum Pizzaessen - ein liebgewordenes Ritual, welches wir seit vielen Jahren beibehalten, obwohl Pilates schon längst Geschichte ist!
(was nicht an uns liegt, sondern daran, dass die ASG keinen geeigneten Trainer findet - nur damit das klar gestellt ist :-) )

Bärbel hat mir im letzten Jahr einen Schnitt geschenkt, der definitiv Potential für einen Lieblingsschnitt hat - vor allem, er ist wirklich EASY (was ich generell BURDA nicht glaube, selbst wenn es drauf steht!)
Ich weiß nicht wie es Euch geht, die vielleicht auch nähen, aber ich verstehe "burdisch" leider nicht wirklich und treibe meine Nähkursleiterin damit immer wieder in den Wahnsinn *grins*

Das Kleid ist ein Sommerkleid, aber mit Strickjacke, Strumpfhose und Stiefeln habe ich es zu Silvester getragen und mich sehr wohl darin gefühlt!
Erinnert Ihr Euch?? (klick, hier könnt Ihr einen Teil erhaschen) und noch mal an meiner "Else", die ich zum Geburtstag geschenkt bekam.



Das tolle Muster des Stoffes erkennt man erst, wenn Licht darauf fällt!

Im Nähkurs entsteht gerade ein weiteres Kleid, diesmal wirklich eine richtige, bunte Sommermischung - die zeige ich Euch dann, wenn ich es im Urlaub ausgeführt habe!

Schnitt: Burda 7580

Kommentare:

  1. Ich kann leider gar nicht nähen, ich bewundere alle, die das können, und das Kleid ist wirklich super schön!
    Liebe Grüße Ellen

    AntwortenLöschen
  2. sehr hübsch, du hast dich ja zu einer richtigen nähbegeisterten entwickelt!
    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leider schaffe ich viel zu wenig, es beschränkt sich wirklich nur auf die Kursnachmittage

      Löschen
  3. Das Kleid sieht richtig klasse aus, gerade den Stoff mit dem Muster so zusammenzufügen stelle ich mir nicht einfach vor. Vor zig Jahren hatte ich mal einen Nähkurs belegt und mit netter Hilfe Sachen zustande gebracht, die ich jetzt nie und nimmer mehr hinbekommen würde. Sich für ein Hobby begeistern zu können ist immer eine schöne Sache. Mach's gut, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das geht mir leider auch so und ich setzte mich zuhause einfach zu selten hin, anderes ist immer wichtiger.

      Löschen
  4. Schaut schick aus, und ist nur für den Sommer zu tragen auch zu schade. Das ist wirklich kombiniert das ganze Jahr über möglich. Interessant fand ich dass der Stoff doch so ganz anders ist, oben noch das "kleine Schwarze" wird es dann zum eleganten Kleid. Gefällt mir und finde ich toll dass du nähen kannst. Bis dato habe ich mich nur an kurze Gardinen und einfaches getraut^^

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. alleine traue ich mich auch nicht an so vieles

      Löschen
  5. Hallo liebe Andrea,
    schick Dein Kleid! Und auf dem ersten Foto kann man das hübsche Muster gar nicht so sehen.
    Ich bin ja noch absoluter Anfänger, werde langsam anfangen. Zuerst mal eine Tasche versuchen zu nähen und ein Tischläufer. Es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. über den Anfängerstatus bin ich irgendwie immer noch nicht gewachsen

      Löschen
  6. Sieht toll aus, Dein Kleid und das dezente Muster gefällt mir ausgesprochen gut. Ich bin ja leider so gar kein Rock- bzw. Kleidtyp und nähen kann ich auch nicht. Ich hab`s vor vielen Jahren mal versucht und ein paar Schlupfhosen für die Kinder genäht und für das Tochterkind ein Sommer-Trägerkleidchen. Das war`s aber dann auch. Im Schrank steht noch die gute alte Nähmaschine von meiner Schwiegermama - sie konnte das auch richtig gut und hat sehr viel genäht. Und ich erwähne mal so ganz am Rande, dass meine Mama gelernte Schneiderin ist... *pfeif* Geerbt habe ich davon wohl nichts...

    Liebe Grüße zu Dir & einen guten Start ins Wochenende,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Oma war auch Schneiderin, meine Ma hat für mich auch viel genäht und ich hatte nie Interesse daran, so ändert es sich manchmal

      Löschen
  7. zeitlos ..es wirkt sehr NOBEL Andrea
    LG zum Wochenende vom katerchen

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!