Samstag, 20. Februar 2016

[Zitat] ein Blick in meinen Kühlschrank

Eure Kommentare zum gestrigen Freitags-Füller haben mich zu dem heutigen ZiB gebracht.
Heute mal mit einem Augenzwinkern...



Kommentare:

  1. Ooohhh, der wäre bei mir schon längst vernichtet! :-)))
    Liebe Grüße Ellen

    AntwortenLöschen
  2. lach, ein paar habe ich im Weihnachtskarton aufbewahrt und nächste Weihnachten sind sie Deko, das geht gut.
    L.G.zum Wochenende, Klärchen

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich :))

    Erbarme dich und ess ihn auf *lach

    Grinsegrüße, Joana

    AntwortenLöschen
  4. ...bei unserem derzeitigen Schneetreiben könnte der "Gute" sich auch im Garten aufhalten ;-))
    Schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  5. Lasse Dich mal bei Dir nieder, falls der KÜHLSCHRANK ihn freigibt - ich empfange ihn! P.

    AntwortenLöschen
  6. ... haha liebe Andrea,

    er kann sein Bier bekommen, hier ganz in der Nähe ist eine tolle privat Brauerei. Das Bier schmeckt vorzüglich und kalt ist es hier auch. Da brauch er keine Angst zu haben das er dahin schmilzt. .... höchstens, es wird ihm von etwas anderem heiß ...

    Viele liebe Grüße von dem winterlichem Marienbad (Schneetreiben gerade)
    sendet dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  7. Ooh, und auch noch so ein Guter....
    Lass` ihn nicht mehr frieren und ihn Dir schmecken. ;-)

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. ohh, der arme Kerl, schnell in den Magen damit,
    da wird im bestimmt warm! :-))
    Lachende Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    ach iss ihn doch endlich auf, diesen armen, frierenden Mann ;-)
    Lg und einen gemüttlichen Abend.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  10. Zumindest kommt er in Deinem Kühlschrank nicht in die Verlegenheit, plötzlich zum Osterhasen umgeschmolzen zu werden.
    :-) Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  11. *lacht*...nein wie klasse! Da biste aber auf eine super Idee gekommen. Gefällt mir und danke dir. Super ZiB über dass ich mich sehr freue.

    Dir noch einen wundervollen Sonntag wünschen noch ein paar Worte an den Weihnachtsmann:

    "Halte durch du Weihnachtsmann, dann kommste im Dezember 2016 dran" ;-)))

    Herzliche Grüssle
    N☼va

    AntwortenLöschen
  12. Lach, du wirst doch wohl nicht zum Weihnachtsmann-Quäler. Ich weiß gar nicht ob man bei Weihnachtsmännern amnesty international einschalten kann :)))

    Liebe Sonntagsgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Andrea,
    ach der Arme, er steht da so frierend ganz allein im dunklen Kühlschrank.
    Iss ihn doch auf oder mach ihn zu Schokoladenkuchen ;-)

    P.S. Danke für den Tipp, werde beim nächsten nähen dran denken.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag ...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  14. Der Kerl tut einem wirklich leid...jetzt aber nichts wie raus mit ihm und ich hoffe, es gibt noch Jemanden, der Erbarmen mit ihm hat. *g*

    Liebe Grüße und ich wünsche dir noch einen schönen Restsonntag
    Christa

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!