Sonntag, 22. Mai 2016

[Heimat] Düsseldorf #16 - Hofgarten

Heute gibt es ein paar Infos zum gestrigen "Zitat im Bild".

Wer den "Mahner" gestern verpasst hat, klickt einfach hier oder schaut ihn sich jetzt "von hinten" an.



Die Skulptur des russichschen Künstlers Vadim Sidur (1924-1986) ist 1985 auf dem "Ananasberg" (einer von drei Hügeln) im Hofgarten aufgestellt worden.
Mehr zum "Mahner" findet Ihr hier (klick)

Der Hofgarten verbindet die Stadtteile "Stadtmitte" und "Pempelfort" miteinander und ist ca 28 ha groß und somit die "grüne Lunge" der Innenstadt.
Maximilian Friedrich Weyhe hat ihn Anfang des 19. Jahrhunderts seine bis heute zu sehende Struktur gegeben.
Der älteste Teil des öffentlichen Parks ist bereits 1769 angelegt worden.
Er befindet sich auf der "anderen" Straßenseite und den zeige ich Euch später einmal, sobald alle Baucontainer endlich verschwunden sind.

Durch den Bau des Kö_Bogens (ich hab Euch hier schon mal etwas davon erzählt, klick und klick),der Wehrhahn-Linie (U-Bahn) und den Abriss des Tausendfüßlers (Hochbrücke,jetzt Tunnel), hat sich hier einiges verändert.
Vor dem Bau, konnte man beide Parkseiten durch eine Unterführung verkehrsfrei besuchen, dieses ist jetzt leider nicht mehr möglich.
Das bedaure ich wirklich sehr! Ich denke, es wäre für alle ein Gewinn gewesen..


Hier seht Ihr das Kriegerdenkmal (v. Karl Hilgers, eingeweiht 1892), das auf der "Landskrone" steht.
Es ist den gefallenen Düsseldorfer Soldaten gewidmet, die im deutschen Einigungskrieg (1864-66) und des Deutsch-Franz. Kriegs (1870/71) ihr Leben verloren.




Auch Sturm Ela an Pfingsten 2014 hat hier schwer gewütet und ca. die Hälfte des ursprünglichen Baumbestandes ist dabei zerstört worden.
Leider auch Bäume, die mehr als 2000 Jahre alt waren.

Die Düsseldorfer haben fleißig gespendet und so sieht man auch heute überall in der Stadt, dass Bäume neu angepflanzt werden.



Hier findet sich auch der "Röhrende Hirsch" von Josef Pallenberg.







Kommentare:

  1. die RÜCKSEITE des Mahners gefällt mir mehr Andrea..und der Hirsch..sehr gut nacheggstell was Mutter Natur mal gestealtet hat von der Form her.
    Grün,ja es wurde nachgerüstet und es wirkt schon gut
    LG zum Wochenstart vom katerchen

    AntwortenLöschen
  2. Was habt ihr schöne Skulpturen :)

    Hier gibt es zwar auch einige, jedoch nicht so viele, nicht so schöne und teils nicht so schöne neue moderne Skulpturen :)

    LG
    Marlene

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!