Samstag, 17. September 2016

[ZiB] Vorschau auf???

Heute ein kleiner Ausblick auf unseren weiteren Weg durch Barcelona!

Nach dem Besuch am illuminierten Font Magica (verpasst? klick), sehen wir heute endlich das Meer ... weiß jemand, wo ich bin?

Nein? Dann geduldet Euch bis Mittwoch, dann verrate ich es Euch!





***
geteilt mit:
Novas Projekt: Zitat im Bild

Kommentare:

  1. Oh jaaaa...und dieser Wechsel ist oftmals sehr gut^^ Ein toller Bild, und die Bank steht genial. Da möchte man sich doch gleich hinsetzen und die Blicke wandern lassen. Bin schon sehr gespannt was wir dann am Mittwoch noch alles zu sehen bekommen und danke dir erst einmal vielmals für das schöne ZiB. Freue mich sehr über den Beitrag.

    Dir ein superschönes Wochenende, ohne Schmerz und weiterhin gute Besserung.

    Liebste Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. ...und wenn das auch nicht reicht, dann hilft vielleicht ein Brillenputztuch :))))
    Nein, natürlich nicht, im übertragenen Sinne hat Antoine de SA vollkommen recht, man muss alles Wichtige auch mal aus einer anderen Perspektive betrachten, besonders dann, wenn wichtige Entscheidungen anstehen.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  3. Arti hat RECHT Andrea..
    manchmal muss man ALLES versuchen
    mit einem LG zum Wochenende und WEITER alles GUTE vom katerchen

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Spruch von Exupery (ich mag ihn sowieso sehr gerne). Und schon wieder machst Du mich so neugierig.
    Wo Du bist weiß ich nicht, aber ich könnte mir vorstellen, das ich dort auch gerne wäre. Das Meer geht bei mir immer!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  5. Ein guter Spruch!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  6. Die Perspektive öfter mal zu wechseln, ist immer gut, liebe Andrea. Das hilft, die Dinge aus einer anderen Sicht zu beleuchten.:-)
    Der Spruch gefällt mir immer wieder ganz ausgezeichnet und natürlich auch dein tolles Foto. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. ein tolles sprichwort, ich habe es tatsächlich auch schon oft gepostet, denn man kann es garnicht oft genug sagen!
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Zumindest gibt es eine klare Sicht auf das Meer, die Nebel haben sich gelichtet. Gerade beim Fotografieren sollte man die Perspektive wechseln, um so schöner wird es.
    herzliche Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    ich bin auch der Überzeugung man sollte weder immer
    in eine Richtung sehen, noch in eine Richtung laufen.
    Hoffe du bist wieder halbwegs fit?
    Schönen Tag für dich.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea,

    zumindest ist das schon mal eine wunderschöne Aussicht. Ein Perspektivwechsel ist immer von Vorteil. Man gewinnt dann oft völlig neue Ein- und Ausblicke.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Ein schönes Plätzchen, das zum Verweilen einlädt!

    schönen Sonntag
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. ...genau, wer immer nur "grad aus" schaut, dem wird das Interessante links und rechts entgehen!!
    Schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  13. Jaaa, keine Frage, das stimmt.
    Ab und an mal ein Blick zur Seite oder nach rückwärts schadet nicht.
    Schönen Gruß,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Andrea,
    ein super Foto von dir und dein Zitat darin, da fliegt mein Herz gleich zu dir hin!!!
    Das ist das was auch ich immer wieder spüre und weitergeben möchte..
    Tut so wohl um dies
    zu wissen!!
    Dir weiter gute Besserung du Liebe, hab mich sehr gefreut über deinen Besuch,
    auch hier meinen Dank!!
    Herzensgrüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  15. Heute hole ich gerne in Ruhe - während es draußen immer noch regnet - die Kommentarrunde nach vom ZiB...

    ...mit Deinem Zitat triffst Du den Nagel auf den Kopf, liebe Andrea. Es schadet generell nicht, sich ab und zu umzudrehen, um eine andere Sicht zu erlangen. Das gilt für uns alle, finde ich! Die Holzbank ist verlockend, die Aussicht wunderbar - und Du spannst uns bis Mittwoch ziemlich auf die Folter, gelle! 😉

    Wie geht es Dir inzwischen!? Überlege ich mir gerade...

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!