Sonntag, 4. Dezember 2016

35. UNICEF-Gala

Herzlichen Dank für Eure lieben Zeilen zu meinem gestrigen Post.

Ja, Trauigkeit ist sicher aus meinen Zeilen erkennbar, aber ich bin wirklich dankbar, für die letzten 25 Jahre. Sie haben mich zu der Person gemacht, die ich heute - gerne - bin!

Und auch ja, wir werden weiter in Kontakt bleiben!
Männer muss man hin und wieder zu ihrem Glück zwingen und dieser gehört definitiv dazu. Ich weiß, dass ich diejenige sein werde, die ihn von der Couch lösen muss, aber das bekomme ich schon hin.

***

Bereits im letzten Jahr war ich mit Freundinnen auf der UNICEF-Gala und es war ein sehr, sehr schöner Abend.
Auch für dieses Jahr konnten wir Karten bekommen und so hatten wir auch gestern wieder einen wunderbaren Abend!

Musicalstars wie Stephanie Reese und auch der Pariser Pianist John Florencio, sahen wir bereits im letzten Jahr.
Musik aus Musical, Jazz, Soul und Oper bereicherten den Abend, wie auch zwei junge Talente von "The voice kids" aus den letzten Jahren.




Wir hoffen sehr, dass die Sponsoren auch eine 36. UNICEF-Gala in Hilden möglich machen!


Kommentare:

  1. Hola liebe Andrea,

    er wird sicherlich froh sein wenn er dann auch mal runtergeholt wird. Manche Menschen brauchen halt diesen Schups.

    Freut mich dass ihr einen so schönen Abend verbringen konntet. Muss interessant sein, natürlich neben dem guten Zweck der an erster Stelle stehen sollte.

    Wünsche dir einen wundervollen Wochenstart und sende liebe GRüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. eimal kommt der Tag da geht jemand aus unserem Leben Andrea..aber so ist es doch nur Wehmut die diesen Tag begleitet..schön wenn man einem solchen Menschen begegnen durfte
    mit einem Lg vom katerchen

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast!